Therapeutische Angebote und Strategien zur Stressbewältigung machen vor allem dann Sinn, wenn sie alltagstauglich und nicht nur im geschützten Rahmen des therapeutischen Settings ihre Wirkung zeigen. Einen großen Teil unseres Tages nimmt unsere Arbeit ein. Hier werden wir sowohl körperlich als auch psychisch stark gefordert.

Es ist deshalb sehr hilfreich und unterstützend, innerhalb des Arbeitsalltags Angebote zu machen, von denen Mitarbeitende direkt profitieren können.

In meiner früheren beruflichen Tätigkeit als Ergotherapeutin war gerade diese Alltagsnähe ein zentraler Faktor in der Wirksamkeit der angewandten Therapien.